Die 11. Jahrestagung wird im Nestor Hotel Ludwigsburg sattfinden. Die direkte Anbindung an die Privatklinik "Schlosspark Klinik Ludwigsburg" bietet die Vorteile der Übertagung der Live-OP's in die Sitzungsräume vis-à-vis.
 

Kommen Sie ins schöne Ludwigsburg zur 11. Jahrestagung der GAERID e.V. am 27. und 18. Oktober 2023.

Tauchen Sie ein in ein barockes Gesamtkunstwerk.

„… Ursprünglich plante Herzog Eberhard Ludwig auf dem Erlachhof nur ein Lustschloss zum Jagd- und Sommeraufenthalt. Nach dem Beispiel anderer Fürsten und der absolutistischen Ansicht, die Gründung von Städten lasse so recht die Macht des Herrschers erkennen, entschied sich der württembergische Regent dann dafür, dem 1704 begonnenen Schloss eine Stadt anzugliedern und lud 1709 zur Ansiedlung ein. Bauplatz und Baumaterial vergab er kostenlos. Außerdem gewährte er 15 Jahre Steuerfreiheit sowie Religions- und Zollfreiheit. Aber erst als der Herzog auch versprach, in Ludwigsburg zu residieren, wurde gebaut.

So entstand neben dem herrschaftlichen Schloss eine Stadt, die 1718 ihre Stadtrechte erhielt. Am Reißbrett geplant entstanden zunächst die Vordere und Hintere Schlossstraße, die Charlotten- und Marstallstraße, der Kaffeeberg, die jetzige Bauhofstraße und weitere wichtige Verkehrswege. Um den Ausbau seiner Stadt noch zu beschleunigen, lud der Herzog seine Ämter ein, ihm Amtshäuser zu bauen, die er dann an Günstlinge verschenkte. So wuchs die Stadt Ludwigsburg, die bis heute ihren barocken Charme bewahren konnte, schnell zu einer Ansiedlung von beachtlicher Größe. …“
(Quelle: https://www.ludwigsburg.de/)

 

Wir nutzen Cookies, um die verschiedenen Funktionen dieser Website bereitzustellen, um Einblicke in das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu gewinnen, um Nachrichten auf sozialen Medien zu teilen und um unser Angebot zu verbessern sowie zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.