Willkommen zur 7. Jahrestagung


Sehr geehrte Damen und Herren, 

hiermit möchte ich Sie sehr herzlich zur 7. Jahrestagung der Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie Deutschland e.V. (GAERID e.V.) vom 22. bis 23. März 2019 in München einladen. Die Fachtagung hat sich in Deutschland als das bedeutendste Forum für nationale und internationale Kollegen auf dem Gebiet der Intimchirurgie etabliert. Daher freue ich mich, auch im Namen der GAERID, ganz besonders auf führende nationale und internationale Experten dieses Fachgebietes.

Intimchirurgische Eingriffe liegen im Trend. Sie reichen von Vaginalstraffung und Korrekturen der Schamlippen bei Frauen, bis hin zu Peniskorrekturen und Hodensackstraffungen beim Mann. Auch angrenzende Körperareale fließen zunehmend  in die nähere Betrachtung der intimen Regionen ein. Die Eingriffe sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen und betreffen die Fachbereiche  Urologie, Gynäkologie, Dermatologie,  Chirurgie und Plastisch Ästhetische Chirurgie gleichermaßen.

Ich möchte auf dieser Jahrestagung den wissenschaftlichen Austausch zwischen den Spezialisten für intimchirurgische Eingriffe unterschiedlicher Fachbereiche fördern, über neueste Entwicklungen informieren und innovative Behandlungsmethoden präsentieren. Der jährliche Kongress der GAERID bildet somit auch eine einmalige Lernplattform im Bereich der Intimchirurgie.   

Neben der weiblichen rekonstruktiven und ästhetischen Intimchirurgie befassen wir uns auch bei der 7. Jahrestagung wieder mit der männlichen Intimchirurgie. Zudem betrachten wir die psychologischen Aspekte sowie die Öffentlichkeitsarbeit und rechtliche Fragen intensiver, weil diese auch im intimchirurgischen Alltag zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Wie bereits in den Jahren zuvor runden OP-Videos, die vom Operateur live kommentiert werden, sowie eine vielfältige Industrieausstellung die Tagung ab. Austauschen können Sie sich nicht nur im Rahmen des wissenschaftlichen Programms, sondern auch beim gemeinsamen Abendessen am Freitag.

Ich freue mich sehr, Sie auf diesem innovativen Treffen in München begrüßen zu dürfen!

Dr. Michaela Montanari
Tagungspräsidentin

Facebook

Wir nutzen Cookies, um die verschiedenen Funktionen dieser Website bereitzustellen, um Einblicke in das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu gewinnen, um Nachrichten auf sozialen Medien zu teilen und um unser Angebot zu verbessern sowie zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.